Nachhaltigkeit


Täglich werden wir aufgefordert, nachhaltig zu handeln und nachhaltig zu leben. Nachhaltigkeit bedeutet für uns, darüber nachzudenken, was unser Tun auf Dauer für Auswirkungen auf Mitmenschen und Umwelt hat. Wir können nur dann gut leben, wenn wir umweltfreundlich und sozial handeln.

Deshalb arbeiten wir nur mit Firmen zusammen, die ein gleiches Nachhaltigkeitsdenken in ihrem Leitfaden definiert haben und danach handeln!

Es sollte möglichst ganzheitlich nachhaltig gewirtschaftet werden, um langfristig die Stabilität und Leistungsfähigkeit ökologischer und sozialer Bereiche sicherzustellen.

 

Unser Versprechen

Wir bieten Produkte an, die ausschließlich nach Bestellung bedruckt werden. Dadurch entstehen keine Überproduktionen. Müll wird gespart. Ressourcen werden nicht unnötig beansprucht.

Des Weiteren werden unsere Produkte direkt zum Endkunden geschickt. Lieferstrecken entfallen, der CO2-Ausstoß wird reduziert.

 

Wir bieten Produkte an, deren Druck mit DTG-Druckmaschinen von Kornit – verglichen mit gängigen Druckverfahren – kaum Wasser verbrauchen und verschmutzen.

Des Weiteren werden Farben eingesetzt, die wasserbasiert und ökologisch abbaubar sind (NeoPigment-Tinten). Die Farben sind frei von Giftstoffen und tierischen Inhaltsstoffen und sicher für Kleinkinder und Babys. Bei den Tinten werden die Sicherheitsanforderungen von Oeko-Tex 100, GOTS-3V (Global Organic Textiles) und der American Association of Textile Chemists und Colorists eingehalten.

Wir bieten Produkte an, die vom belgischen Textilhersteller Stanley/Stella stammen. Dieser Hersteller setzt besonderen Wert auf eine nachhaltige und faire Produktion. Er verfügt über die strengsten Ökozertifikate und -siegel auf dem Markt, die sich auf die gesamte Produktionskette erstrecken. Bei den Organic-Produkten handelt es sich um Kleidungsstücke, die sich größtenteils aus Biobaumwolle und stellenweise aus recyceltem Polyester zusammensetzen.

Wir bieten Produkte an, die zum Teil von Stanley/Stella in fünf Partnerfirmen in Bangladesch produziert werden. Dabei werden die Rechte der Frauen und Männer, die sie beschäftigen, respektiert. Es wurden Arbeitsstellen geschaffen und es wird ausgebildet. In Dhaka überwacht ein 19-köpfiges Team von Stanley/Stella täglich die Partnerfirmen. Alle sind GOTS-zertifiziert, das heißt umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette sowie Sozialkriterien sind definiert. Ferner werden alle Betriebe von der Fair Wear Foundation geprüft, das ist eine unabhängige Stiftung mit Sitz in Amsterdam, die mit Bekleidungsmarken, Textilarbeitern und Branchengrößen zusammenarbeitet, um die Arbeitsbedingungen in Textilfabriken zu verbessern.

Mehr über Stanley / Stella unter

https://www.stanleystella.com/de-de/verantwortungsvolle-produktion

 

Wir bieten Produkte an, für deren Produktion ausschließlich umweltfreundlicher Strom aus 100 % erneuerbaren Energien verwendet wird.

Wir bieten Produkte an, die über den Paketdienstleister DHL klimaneutral versandt werden, um CO2 Emissionen auszugleichen. Sein Umweltschutzprogramm GoGreen sorgt für einen Ausgleich von Treibhausgasen durch Klimaschutzprojekte. Diesen Service nutzen wir zurzeit für einen Teil unserer Bestellungen und bauen ihn weiter aus.

Des Weiteren werden unsere Produkte möglichst in plastikfreien Versandverpackungen aus recyceltem Papier versandt.

(Aktuell trifft diese oben beschriebene, nachhaltige Produktion ausschließlich auf unsere "Organic" Produkte zu 100% zu. Wir arbeiten aber mit Hochdruck daran, zukünftig alle Produkte nachhaltig produzieren können.)